Freitag, 20. Juli 2012

Zoho Office & Google Drive

Zoho Office (Zoho Writer, Zoho Sheet, Zoho Show) ist ab sofort als App in Google Drive verfügbar. Alle Dokumente, die z. B. mit Google Docs erstellt wurden, können nun mit Zoho Apps geöffnet und bearbeitet werden. Zoho erstellt dazu eine Kopie, die Google Docs-Dokumente bleiben unverändert. Dazu müssen die Zoho Apps innerhalb des Chrome-Browsers via Chrome Web Store installiert werden.

Dieser Schritt von Zoho bedeutet für Google Drive Kunden einen großen Schritt in Richtung Wahlfreiheit der Webanwendungen, da Sie nun zwischen zwei Office-Programmen auswählen können und nicht ausschließlich Google Docs nutzen müssen.

Donnerstag, 19. Juli 2012

Hootsuite unterstützt Google Plus Seiten in der kostenlosen Version

Mit HootSuite ist es nun möglich, automatisiert Inhalte auf Google Plus Seiten zu veröffentlichen, z. B. aus RSS-Feeds. In der kostenlosen Version können so Inhalte von bis zu zwei RSS-Feeds auf verschiedenen sozialen Plattformen (z. B. Facebook-Seiten, Twitter und jetzt Google+) automatisch geteilt bzw. weitergeleitet werden.

Mittwoch, 11. Juli 2012

Dropbox verdoppelt Speicher

Dropbox hat gestern angekündigt, bei seinen kostenpflichtigen Varianten die Speicherkapazität zu erhöhen:

  • Aus 50 wird 100 GB
  • Aus 100 wird 200 GB
Neu dabei ist ein 500 GB-Modell für 50 Dollar monatlich. 

Donnerstag, 28. Juni 2012

Offline Bearbeitung in Google Docs / Google Drive für iOS / Update: Chrome für iOS

Es ist ab sofort möglich, Google Docs Dokumente offline zu bearbeiten. Die Dokumente werden, bei nicht vorhandenem Internetanschluss, lokal gespeichert und dann mit Google Drive synchronisiert.

Auch neu: Google Drive gibt es ab sofort als iOS App. Somit können die auf Google Drive gespeicherten Texte, Fotos, Videos, etc. auf dem iPhone oder iPad geöffnet werden.












Update: Auch Chrome steht ab sofort für iOS (iPad, iPhone) bereit.

Via: Google Docs Blog

Backup Box - Daten von Dropbox zu Google Drive kopieren





Sonntag, 24. Juni 2012

Geschichte, Anwendungsmöglichkeiten und Zukunft von Google Docs, Apps & Drive: Interessantes Google-Hangout-Video

Im Google Hangout Video unten werden die wichtigsten Meilensteine der Google Docs Entwicklungen von Google Produktmanager Jonathan Rochelle dargestellt. Eric Brunnett berichtet außerdem über die Nutzung der Google Apps in den Trump Hotels (Gmail, Google Docs als Office-Suite und Google Sites als Intranet-Lösung) und Jeff Harris demonstriert Möglichkeiten von Google Tabellen, Google Drive und der Google Textverarbeitung (hier das Recherche-Fenster).

Freitag, 22. Juni 2012

Google Docs Updates: Vorlagen, Recherche, Dateiverwaltung

Für die Google Docs Präsentationssoftware gibt es fünf neue Vorlagen: Farbstreifen, Inspirationstafel, Welle, Stundenplan, Schrittstufen


Im Recherche-Fenster kann nun auch nach wissenschaftlichen (Scholar) Texten gesucht werden, inklusive Auswahl des Zitierformats:







































Dateien können nun ohne die Dokumentenansicht zu verlassen in andere Ordner verschoben werden (per Klick auf das Ordnersymbol neben dem Dateinamen):










Via Google Docs Blog

Dienstag, 29. Mai 2012

CRM mit Gmail: Streak

Gmail von Google ist ein sehr guter und funktionsreicher Email-Dienst. Wer ihn einmal genutzt hat, möchte ihn nicht mehr missen. Für viele Gmail-Nutzer, die Kundenkontakte managen müssen, wäre es daher hilfreich, wenn ein CRM-System gleich in Gmail integriert wäre. Diese Lücke füllt nun Streak. Als Chrome-Plugin installierbar, bietet Streak  hilfreiche Basis-Funktionen einer CRM-Software:

  • Einrichtung eines Stufenprozesses: z. B. für die Anbahnung von Kontakten oder das Managen von Verkaufschancen
  • Verfolgen der Email Kommunikation in der Projektansicht ("Pipelines" und "Boxes" genannt)
  • Import / Export von *.csv-Dateien
  • Leichtes Teilen von Informationen und leichte Freigabe für Teammitglieder

Projekte sind sehr flexibel aufsetzbar, im Video wird die klassische Anwendung für Verkäufe dargestellt:

 

Freitag, 18. Mai 2012

Google Docs Updates: Neue Präsentationssoftware, Mehr Schriften, Recherche-Funktion

In den letzten Wochen hat Google Docs mehrere Updates erhalten, hier die wichtigsten:

Präsentationen:
Die Präsentationssoftware wurde völlig überarbeitet: Ein neues Design und die Möglichkeit von animierten Übergängen bzw. animierten Klickvorgängen wurde hinzugefügt.


450 neue Schriften:
In Google Docs sind jetzt 450 Schriften neu hinzugekommen, die man über das Schriftart-Fenster hinzufügen kann.



Recherche-Fenster:
In einem Textdokument befindet sich nun am rechten Bildschirm ein Recherche-Fenster, von dem aus man z. B. nach lizenzrechtlich-problemlosen Fotos suchen und diese sofort durch einfaches Herüberziehen in sein Dokument einfügen kann.


Außerdem sind über 60 neue Vorlagen hinzugekommen.

Quelle: Google Docs Blog

Freitag, 9. März 2012

Vier weitere Webanwendungen für KMU: E-Mail Umzug, Userlike, Podio, onepager

E-Mail Umzug: Einfacher Cloud-Dienst, mit dem man E-Mail-Konten von einem Anbieter zu einem anderen Anbieter umziehen lassen kann, wobei alle Emails in das Zielkonto kopiert werden und im Quellkonto verbleiben. - 20 MB pro Postfach; Emails der letzten 10 Tage kostenlos

Userlike ist eine Webanwendung, die es ermöglicht, auf Webseiten und iOS-Apps live mit Kunden zu diskutieren. - Ein Chat-Widget, 20 Chats pro Monat kostenlos


Podio - Webanwendung für Projektmanagement, Social Intranet, Teamwork und CRM mit Google Docs Integration (iPhone und Android App inklusive) - Fünf interne und fünf externe User, 1 GB Speicher kostenlos


Onepager - Einfache Webanwendung, mit der man sehr schnell eine Geschäfts-Website erstellen kann -  Grundfunktionen kostenlos




Samstag, 3. März 2012

Update: Mobile Apps für KMU

Nach kurzer Abwesenheit wird nun in der  KMU-Digital Tabelle in der Spalte "Mobile" genauer über die mobilen Möglichkeiten der Webanwendungen Auskunft gegeben. Dazu werden die mobilen Betriebssysteme der angebotenen, kostenlosen und nativen Apps (iOS, Android, beide) oder die Verwendung einer mobilen, browserbasierten App (webapp) genannt. Mehr kann durch direktes Klicken auf das folgende Kreisdiagramm erfahren werden:

Donnerstag, 23. Februar 2012

Zoho Reports spricht Deutsch

Zoho Reports ist ab sofort in deutscher Sprache (und acht weiteren) verfügbar. Falls man bereits über accounts.zoho.com Deutsch als favorisierte Sprache eingestellt hat, gilt dieses auch ab sofort für Zoho Reports.





Mittwoch, 22. Februar 2012

Neu dabei: tagwerk und Web Analyzer

tagwerk ist eine Projektmanagement-Lösung mit Module für Buchhaltung, CRM, Zeiterfassung, Reisekosten und Rechnungserstellung - Ein Projekt bzw. ein Kunde kostenlos

Web Analyzer ist ein Tool für Social Media Monitoring und Social Media Analyse - Ein Begriff mit Basis-Analysen kostenlos



Beide sind ab sofort in der Tabelle zu finden.

Donnerstag, 19. Januar 2012

280slides und socialwok sind nicht mehr / Tabellen-Update

Updates in der Tabelle: 280slides und socialwok haben den Dienst eingestellt. Neu hinzugekommen sind:

GroupTweet


MeetingBurner






Nimble.





Nicht mehr dabei sind ferner: youcalc, fuze meeting, huddle, saasu , tiny chat  und tokbox, da sie entweder keine kostenlose Basisversion mehr anbieten oder sich hin zu einem Tool für den privaten Bereich entwickelt haben.

Die Ansicht der Tabelle wurde vereinfacht, es gibt nur noch einen Bereich. Eine Übersicht der Bereiche gibt es hier:
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...