Donnerstag, 28. Juni 2012

Offline Bearbeitung in Google Docs / Google Drive für iOS / Update: Chrome für iOS

Es ist ab sofort möglich, Google Docs Dokumente offline zu bearbeiten. Die Dokumente werden, bei nicht vorhandenem Internetanschluss, lokal gespeichert und dann mit Google Drive synchronisiert.

Auch neu: Google Drive gibt es ab sofort als iOS App. Somit können die auf Google Drive gespeicherten Texte, Fotos, Videos, etc. auf dem iPhone oder iPad geöffnet werden.












Update: Auch Chrome steht ab sofort für iOS (iPad, iPhone) bereit.

Via: Google Docs Blog

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...